chefkoch


Leberwurst-Haferflocken-Kekse

Zutaten:
400 g Haferflocken
250 g Leberwurst
250 g Hüttenkäse
100 g Sonnenblumenöl (Rapsöl geht auch)
1 Ei    Handelsklasse „L“

Zubereitung: 

Alle Zutaten in einer Schüssel zu einem formbaren Teig verkneten.
Den Teig ausrollen und Kekse ausstechen.

Den Backofen nicht vorheizen!

Das Backblech mit den Keksen auf die mittlere Schiene einschieben, den Backofen auf 180 Grad einstellen und ca. 30 Minuten backen.

pdf icon download 

 

 


 Trockenfutter-Käse-Taler

Zutaten:
1 Kaffeebecher Trockenfutter
1 Kaffeebecher geriebenen Gouda
2 Eier Handelsklasse „M“
Etwas Wasser

Zubereitung:
Das Trockenfutter mit einem Stabmixer zerkleinern und dann mit dem Käse und den Eiern vermengen.
Wenn der Teig nicht gut formbar ist, etwas Wasser hinzufügen.

Dann kleine Kugeln formen und zu Talern plattdrücken und auf das Backblech legen.
Für ca. 20 Minuten bei 180 Grad backen.

pdf icon download

 

 

 


 Thunfisch-Möhren-Kugeln

Zutaten:
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
120g Weizenmehl
2 Möhrchen
1 Ei Handelsklasse „M“

Zubereitung:
Den Thunfisch mit dem Saft in eine Schüssel geben und mit dem Mehl und dem Ei vermischen.
Die Möhrchen fein reiben, auch in die Schüssel geben und alle Zutaten verkneten. Ist der Teig zu fest, etwas Wasser hinzufügen.
Ist der Teig zu flüssig, einfach mehr Mehl dazu geben.
Jetzt alles verkneten und in maulgerechte kleine Kugeln formen.
In der Hand etwas platt drücken und auf ein Backblech legen. Ca. 20 – 30 Minuten bei ca. 180 Grad backen.

pdf icon download

 

 

 


Rinderherz-Möhrchen- Kekse

Zutaten:
250g Rinderherz
200g Möhrchen
100g Haselnüsse
200g Kartoffeln
1 Ei der Handelsklasse L
1 Prise Salz
1 Esslöffel Olivenöl
Etwas Petersilie

Zubereitung: 

Das Herz in kleine Stückchen schneiden und mit dem Stabmixer pürieren.
Die Kartoffeln würfeln, mit Wasser in 10 Minuten weich kochen und danach das Wasser abgießen. Die Möhrchen fein reiben. Die Petersilie ganz fein hacken.

Alle Zutaten in einer Schüssel zu einem formbaren Teig kneten.

Kleine halbkugelige Teigbällchen formen und bei 180 Grad auf einem Backblech für ca. 20 Minuten backen.

pdf icon download

 

 

 


Roggen-Schmackos mit Tatar

Zutaten:
250g Tatar (mageres Rinderhack)
150g Roggen-Vollkornmehl
75g Haferflocken
1 Ei Handelsklasse L
Ca. 50g Fleischbrühe

Zubereitung:
Das Tatar, das Mehl, die Haferflocken und das Ei in einer Schüssel verkneten.
Dann solange Brühe zufügen, bis die Masse gut formbar ist.
Den Teig jetzt ausrollen und Plätzchen ausstechen.
Diese auf ein Backblech legen und bei 180 Grad für ca. 20 Minuten backen.

pdf icon download

 

 

 


Vollkornplätzchen mit Rind

Zutaten:
200g Rinderhackfleisch
300g Roggen-Vollkornmehl
200g Quark
1 Ei Handelsklasse „M“
75g Olivenöl

TIPP:
1-Evtl. Wasser zugeben falls der Teig zu fest wird
2-Mehl, wenn der Teig zu flüssig ist zugeben

Zubereitung:
Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und den Teig ungefähr fingerdick ausrollen.
Plätzchen ausstechen und auf ein Backblech legen.
Bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.

pdf icon download

 

 

 


Welpen Veggi Taler

 Zutaten:
1 Gläschen Bio-Möhren Baby-Nahrung
200g Mehl
1 Ei Handelsklasse „L“

Zubereitung:
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verkneten. Wenn der Teig nicht gut formbar ist, noch mehr Mehl zufügen.
Den Teig dann ausrollen und Plätzchen ausstechen.
Die Plätzchen auf ein Backblech setzen und im Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.

pdf icon download

 

 

 


 

fuetterung

Wir wünschen Euch viel Spaß beim ausprobieren, macht aber nicht zu lange denn wir haben HUNGER!!!


 

Registrierung & Login Formular

03733